• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Stufen Wölflinge Gogsinchen 2010 in Frankfurt-Niederrad

Gogsinchen 2010 in Frankfurt-Niederrad

Drucken

Das Gogsinchen ist das diözesanweite Wölflings-Geländespiel. Der Name kommt vom "GOGS", dem Gelände-, Orientierungs- und Geschicklichkeits-Spiel der Pfadistufe.

Nachdem das Gogsinchen 2009 leider mangels Teilnehmer ausfallen musste, begaben sich am 24. April 2010 etwa 100 Wölflinge mit ihren Leitern nach Frankfurt-Niederrad, darunter auch wir. Nach einer Begrüßung in der großen Runde ging es auch schon los. Die Stationen lagen kreuz und quer in Niederrad verteilt. Wir suchten uns eine Reihenfolge aus und mussten dann bei ganz verschiedenen Aufgaben wie z.B. Gummistiefelweitwurf, Fenster putzen, Menschenpyramide, Montagsmaler, Staffellauf, Feuer machen, Dosenwerfen, Slackline und einigen mehr zeigen, was wir können. Zur Halbzeit trafen wir uns alle wieder an der Kirche zum Mittagessen (Chicken-Nuggets mit Pommes), bevor wir uns an die nächsten Stationen machten.

Bei der Siegerehrung am Schluss konnten wir uns dann über den zweiten Platz freuen! Wir hatten richtig viel Spaß - und sind nächstes Jahr bei den Gewinnern in Aarbergen gerne mit dabei!

Christians Fotos:

 

© 2017 DPSG Eltville.