• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Stufen Rover Rosskur 2007 und 20jähriges Stammesjubiläum in Bad Schwalbach

Rosskur 2007 und 20jähriges Stammesjubiläum in Bad Schwalbach

Drucken

Wie jedes Jahr seit 1998 (außer 2001 und 2004, da haben wir als Gewinner des Vorjahres sie ausgerichtet) nahmen wir an der Rosskur teil, dem diözesanweiten 24-Stunden Geländespiel für Rover und Leiter.

Dieses Jahr war der Ablauf etwas anders als sonst: Am 22.06.2007 begann die Rosskur nicht mit der 50 km langen Strecke, sondern mit dem 20jährigen Stammesjubiläum von Bad Schwalbach, die die Rosskur 2006 gewonnen hatten. Mit Speis und Trank sowie zwei Bands wurde das ein lustiger Abend.

Am nächsten Morgen ging es dann für Aarbergen, Bierstadt, Schierstein und uns los. 18 Stationen und fast 50 Kilometer lagen vor uns - allerdings wussten wir das vorher nicht so genau. Auch dass die Strecke überwiegend auf Asphalt verlief, es oft hin und her und noch öfter hoch und runter ging, war uns noch nicht bewusst. Aber als alte Rosskurhasen konnte uns das nicht wirklich schrecken und, anders als einige andere Gruppen, meisterten wir die Strecke ausschließlich zu Fuß.

Diese Ausdauer kombiniert mit Willensstärke, unglaublicher Kreativität, guter Laune, Teamwork, Witzen über Autos, Stilsicherheit beim Thema "korrekte Kleidung beim Eisdielenbesuch", fantastischer Essgeschwindigkeit, Spaß an Kinderspielen, handwerklichen Fähigkeiten, meisterlicher Beherrschung von Kaugummis und vielem mehr machte uns nun auch zum dritten Mal zum Sieger der Rosskur. Wir freuen uns, nächstes Jahr die Rosskur 2008 präsentieren zu dürfen!

Hier noch die Karte mit der eingezeichneten Wegstrecke.

 

© 2017 DPSG Eltville.