• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Stufen Jungpfadfinder Jupfi-Christi-Himmelfahrt-Lager 2012

Jupfi-Christi-Himmelfahrt-Lager 2012

Drucken

Das Sommerlager verbrachte der gesamte Stamm dieses Jahr gemeinsam auf dem DSL, daher waren die Pfingst- bzw. Himmelfahrtslager als Stufenlager geplant. Für die Jupfis sollte es ein Wanderlager werden, wofür auf eine bewährte Strecke zurückgegriffen wurde, die nun zum dritten Mal von einer Eltviller Jupfigruppe gelaufen wurde (zuletzt 2005 und davor 2002).

Dafür traf man sich am Donnerstag des Himmelfahrtswochenendes am Pfarrzentrum, um sich dann von den Eltern nach Bärstadt auf die Dreispitz fahren zu lassen, von wo aus die Wanderung losgehen sollte. Dort brachen wir zunächst nach Fischbach auf und gingen anschließend nach Niedergladbach weiter, wo auf dem örtlichen Spielplatz ausgiebigst zu Mittag gegessen wurde. Die folgende Strecke zum Erbacher Forsthaus, unserem Schlafplatz, wurde auch noch rasch bewältigt. Freundlicherweise erlaubte uns Angelo, der Besitzer des Forsthauses, auf seinem Grundstück zu zelten und auch Feuer zu machen.

Diesen Luxus hatten wir bei unserem nächsten Nachtplatz nicht, dieser war auf einer kleinen Erhebung mitten im Wald an einer Kreuzung unterhalb von Stephanshausen gelegen. Wo uns auch Marco, der leider nicht mitwandern konnte, weil er arbeiten musste, besuchen kam.

Der Weg dorthin war etwas beschwerlicher, weil steiler. Hinzu kam, dass wir ein wenig mit dem Wetter und den Orientierungsschwierigkeiten der Leiter zu kämpfen hatten.

Am letzten Tag schließlich endete die Wanderung in Lorch, von wo aus es mit dem Zug wieder zurück nach Eltville ging. Nach zwei Tagen Übung ging uns auch diese Etappe leicht von der Hand.

Dirks Fotos

Jesus' Fotos

 

 

© 2017 DPSG Eltville.